Korsika - ein Paradies im Mittelmeer Français  

Camping à la ferme Corse

Camping à la ferme Campu Serenu

> zurück zum Verzeichnis Camping à la ferme

 

Besitzer:

Adresse: Quercetta, Prunelli-di-Fiumorbu

Telefon: 04.95.56.12.10

Handy:

Mail: maria72@free.fr

Produkte: Früchte und Gemüse

 

 

Die Anlage liegt unweit der Stadt Prunelli-di-Fiumorbo, auf der T10 von Ghisonaccia kommend geht es nach der D244 links ab. Der Abzweig ist auch beschildert. Nach weiteren ca. 500 Metern nochmal links ab und schon ist man da. An den Campingplatz angeschlossen ist ein (hervorragendes) Restaurant. Dort befindet sich an der Tür eine Klingel, einmal läuten und nach ein paar Minuten erscheint die Patron, eine ältere, sehr freundliche Dame, die zwar nur Französisch oder Italienisch spricht, aber eine Verständigung ist problemlos auch mit einer Mischung aus Deutsch, Englisch und mit Händen und Füssen möglich. Ich erhielt (mit Zelt und Fahrrad) freie Platzwahl, allerdings sind die ca. 20 Stellplätze ohnehin in einer Reihe angelegt, weswegen sie kaum Unterschiede aufweisen: allesamt unter Bäumen in Schatten gelegen, auf grasigem Waldboden. Jeder Stellplatz hat auch Wasser und Strom für ein Wohnmobil, ist gut anzufahren und bietet genügend Raum. Ich war dort Ende August und etwa ein Viertel der Plätze waren belegt. Neben der Anlage ist eine Schafweide, auf der sich drei Tiere tummeln und an der Stirnseite werden Tomaten und Zitronen gezogen (das scheint mir der einzige Hinweis auf a la ferme.) Es herrscht eine unaufgeregte, familiäre Atmosphäre, die nahe T10 ist kaum zu hören. Mit Mücken ist allerdings zu rechnen.
Es gibt zwei Sanitärhäuschen mit ausreichend kalten und warmen Duschen, alles sehr einfach gehalten, aber in ordentlichem Zustand. In einem Raum in einem Sanitärgebäude ein großer Kühlschrank, wo jeder Camper kostenlos Lebensmittel und Getränke lagern kann. Auf dem Platz selber gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten, aber in 1,5km Entfernung ist mit Casino Supermarkt, Bäckerei und Fleischerei ausreichend für das leibliche Wohl gesorgt. Über die D244 im Norden oder die D745 im Süden erreichbar liegen in ca. 4km Entfernung zwei wunderbare Strände, mit ausreichend Parkplätzen und dennoch nicht überlaufen. Ghisonaccia liegt ebenfalls ca. 4km entfernt und dort ist für weitere Unterhaltung gesorgt. Von den Disco-Lärmereien am Plage de Vignale, über die oft berichtet wird und die bei meinem Aufenthalt dort im Jahr 2013 sehr störend wirkten, hab ich am Campu Serenu wohltuender Weise nichts mitbekommen.
Ich zahlte für Zelt und 1 Person 10 Euro, ein angemessener Preis für eine zwar einfache Anlage, die aber sehr sympathisch und einladend rüberkommt.

Kritik von G. Frericks

 

Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu Camping Campu Serenu
Camping Campu Serenu  

 

 

 

Urlaubsangebote für Korsika

 

Feriendorf zum Störrischen Esel in Calvi

 

Corsica Ferries Fähre nach Korsika online buchen

 

Camping U Farniente Bonifacio

 

Camping Calvi

 

Camping La Pinède Calvi

 

Camping San Damiano

 

French Side Travel - Personalisierte Korsika-Rundreisen

 

CampinginCorsica.info - das neue Campingverzeichnis der Insel Korsika

 

Camping Les Castors in Calvi Korsika mit Wasserrutsche

 

Moby Lines Fähren nach Korsika

 

Korsika Forum

 

Reise-Know-How Reiseführer und Karten für Korsika

 

Residence Arinella Lumio

 

Corsica Ferries online buchen

 

Auch eine Reise wert: Insel Elba, die grösste Insel des Toskanischen Archipels.

 

Paradisu