Korsika - ein Paradies im Mittelmeer Français  

Korsika Paradisu Banner

Reisezeit für Korsika

Welches ist wohl die beste Reisezeit für Korsika? Familien reisen sicherlich im Sommer oder im Herbst nach Korsika. In dieser Zeit kann man wunderbar baden, alle Campingplätze haben offen und auch sonst braucht man auf nichts zu verzichten. Im Frühling ist noch wenig los und man kann wunderschöne Küstenwanderungen unternehmen. Bei schlechtem Wetter empfiehlt sich ein Museumsbesuch. Der Winter ist die Zeit für die echten Korsika-Kenner, die die Insel einmal von einer völlig anderen Seite kennen lernen möchten.

 

Korsika im Frühling

Korsika im FrühlingÜber die Ostertage (März oder April) kann es auf Korsika noch recht kühl, feucht und regnerisch sein. Baden können nur Hartgesottene. Bereits haben mehrere Restaurants geöffnet. Nicht so die Campingplätze. Diese öffnen ihre Tore meist erst anfangs Mai. In den Hotels wird oft nicht geheizt und so ist es in manchen Zimmern recht frisch. Der Frühling ist die ideale Reisezeit für Kulturinteressierte, die die prähistorischen Stätten, die romanischen Kirchen und Kapellen und die genuesischen Türme aufsuchen. Sportbegeisterte können wunderschöne Schneeschuh- oder Küstenwanderungen unternehmen. Im Hochgebirge liegt für Bergtouren noch zuviel Schnee. Richtig wandern kann man erst ab Mitte Mai. Im Frühling kommen auch zahlreiche Kajak-Fahrer auf die Insel.

Die schönste Reisezeit für Korsika sind die Monate Mai und Juni. Während in der Hochsaison viel Betrieb herrscht, findet man in dieser Zeit problemlos eine Unterkunft (auch ohne Vorbuchung). An den Stränden kann man sich über Platzmangel nicht beklagen. Im Mai allerdings ist das Meer noch recht kühl.

 

Casamundo Korsika Urlaub

Korsika im Sommer

Korsika im SommerDie Hochsaison auf Korsika ist kurz und beschränkt sich auf die Monate Juli und August. Wer in dieser Zeit nach Korsika möchte, sollte seine Unterkunft schon im Winter buchen! Der Sommer ist die Reisezeit für alle Sonnenanbeter und Wassersportler. Am Wochenende Mitte August sind jeweils rund 330'000 Touristen auf der Insel, womit die Einwohnerzahl die 600'000er-Grenze übersteigt! Wer an die Schulferien gebunden ist aber die Möglichkeit hat, bereits anfangs Juli nach Korsika zu reisen, sollte das unbedingt nutzen. Viele Campingplätze sind noch lange nicht voll und man kann es problemlos wagen, auch ohne Reservation anzureisen. Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel. Wer auch in der Hochsaison flexibel sein will und auf Camping-Vorbuchungen verzichtet (bei manchen Plätzen ist es auch gar nicht möglich), der sollte unbedingt am Vormittag am neuen Ort eintreffen. Dann räumen nämlich andere Reisenden ihre Parzellen und man findet so eher einen Platz.

Trotz der zahlreichen Touristen in den Sommermonaten ist die Insel Korsika, im Vergleich zu anderen beliebten Urlaubsinseln im Mittelmeer, nicht vom Massentourismus geprägt. So können Urlauber getrost ruhige Strände und Erholung finden. Wer es etwas aktiver mag, der kann auf den asphaltierten Passstraßen Rennrad fahren oder auf den Fernwanderwegen Klettern und Wandern.

Korsika im Herbst

Korsika im HerbstNach dem Mai und dem Juni ist der September die schönste Zeit für eine Reise nach Korsika. Der grosse Ansturm ist vorbei und man findet überall problemlos eine Unterkunft, sei es in Hotels, Ferienanlagen oder auf Campingplätzen. Die Tage sind nicht mehr ganz so heiss wie im Hochsommer.

Im Oktober sind fast nur Schweizer auf der Insel anzutreffen, die in dieser Zeit zwei bis drei Wochen Schulferien geniessen. Die Unterkünfte sind deutlich (bis zu drei Mal!) günstiger als im Sommer und man kann noch problemlos baden, da das Meer die sommerliche Wärme gespeichert hat. Mit einigen Regentagen ist allerdings zu rechnen. Einen Nachteil hat der Herbst: Viele Restaurants und Unterkünfte schliessen und das Personal ist von der langen Saison her müde und manchmal nicht mehr motiviert. Der Service leidet daher gelegentlich darunter. Dies ist aber auch verständlich.

Im Herbst sind die Kastanien reif und so lohnt sich ein Ausflug in die Castagniccia oder auch in andere Gebiete, wo Kastanienbäume stehen (z.B. bei Evisa), um dort Edelkastanien zu sammeln.

Korsika im Winter

Korsika im WinterWährend des Winters ist es so richtig ruhig auf Korsika. Kaum ein ausländisches Fahrzeug erblickt man auf den Strassen und auch die meisten Hotels und zahlreiche Restaurants haben geschlossen. Gerade deswegen ist der Winter für Korsika-Insider eine äusserst reizvolle Reisezeit. Auf den Fähren ist man beinahe alleine, die Sicht an schönen Tagen reicht bis zum italienischen und französischen Festland und man kommt viel schneller in Kontakt mit der Einheimischen Bevölkerung. In den Monaten Januar und Februar kann man mit etwas Glück in einem der drei Skigebiete sogar Ski fahren. An Weihnachten sind die Städte und Dörfer reich verziert, manchmal etwas zu viel für den mitteleuropäischen Geschmack. Ohnehin ist Weihnachten auf Korsika eine sehr empfehlenswerte Reiseeit. Da es abends sehr früh dunkel ist, können Foto-Fans vor dem Nachtessen noch ein paar schöne Nachtbilder schiessen.

 

Casamundo Korsika Urlaub

 

Korsika im Herbst Korsika im Winter Schlittschuh laufen
Korsika an Weihnachten Korsika im Frühling
Korsika an Weihnachten Ski fahren auf Korsika
Korsika im Winter Korsika Schweine auf der Strasse
Korsika im Winter Korsika im Winter
Korsika an Weihnachten Korsika im Winter
Korsika Skilift Korsika Col de Verghio im Winter
Korsika Skihotel auf dem Col de Verghio Korsika Col de Vizzavona im Winter
Korsika Frühlingssturm Korsika Garigue in Frühlingsblüte
Korsika Weihnachten in Sartène Korsika Kreisverkehr an Weihnachten
Korsika Weihnachtsschmuck in Ajaccio Korsika Wandersaison Sommer
Korsika Badevergnügen im Pool auf dem Campingplatz la Pietra Korsika Badevergnügen in Korsikas Flüssen
Korsika im Winter Korsika Strandtag im Winter
Korsika Schneemann auf dem Col de Bavella Korsika Winterwanderung im Manganellotal
   

 

 

 

Urlaubsangebote für Korsika

 

Feriendorf zum Störrischen Esel in Calvi

 

Corsica Ferries Fähre nach Korsika online buchen

 

Arco Plage - Ferienwohnungen mit traumhafter Sicht auf den Golf von Valinco

 

Camping Merendella Korsika

 

Camping La Pinède Calvi

 

Moby Lines Fähren nach Korsika

 

Korsika Forum

 

Reise-Know-How Reiseführer und Karten für Korsika

 

Android App Korsika

 

Elba Urlaub

 

Corsica Ferries online buchen

 

Auch eine Reise wert: Insel Elba, die grösste Insel des Toskanischen Archipels.

 

Paradisu