Korsika - ein Paradies im Mittelmeer Français  

Korsische Rezepte

Flan à la chataigne

 

> zurück zur Rezept-Übersicht

Korsisches Kastanienhonig-Parfait

  • 2 Eier (in Eigelb und Eiweiss getrennt)
  • 6 EL Zucker
  • 30 g Kastanienhonig (oder auch einen anderen korsischen Honig)
  • 1 EL Orangensaft
  • 3 dl Vollrahm
  • etwas Salz

Das Eigelb, 5 EL Zucker, den Honig und 1 EL Orangensaft in eine Schüssel geben und gut verrühren, bis die Masse hell ist. Den Rahm steif schlagen. Die Hälfte mit dem Schwingbesen unter die Masse rühren. Den Rest mit dem Teigschaber vorsichtig darunterziehen. Das Eiweiss mit zwei Prisen Salz zu Schnee schlagen. 1 EL Zucker hinzufügen und weiterschlagen. Den Eischnee mit dem Teigschaber vorsichtig portionenweise unter die Masse ziehen. Sofort in Förmchen verteilen und 2 Stunden in den Tiefkühler stellen.

Korsisches Myrthen-Parfait

  • 2 Eier (in Eigelb und Eiweiss getrennt)
  • 8 EL Zucker
  • 8 EL weissen Myrthenlikör (aus Myrthenblüten, nicht aus Myrtenbeeren!)
  • 3 dl Vollrahm
  • etwas Salz

Das Eigelb, 4 EL Zucker und 6 EL Myrthenlikör in eine Schüssel geben und gut verrühren, bis die Masse hell ist. Den Rahm steif schlagen und die eine Hälfte mit dem Schwingbesen unter die Masse rühren. Die zweite Hälfte mit dem Teigschaber vorsichtig darunterziehen. Das Eiweiss mit zwei Prisen Salz zu Schnee schlagen. 1 EL Zucker hinzufügen und weiterschlagen. Den Eischnee mit dem Teigschaber portionenweise vorsichtig unter die Masse ziehen. Sofort in Förmchen verteilen und 2 Stunden in den Tiefkühler stellen.

Korsisches Kastanien-Parfait

  • 3 Eier (in Eigelb und Eiweiss getrennt)
  • 75g Zucker
  • 2 dl Rahm
  • 250g Marronipürree

Das Eigelb und den Zucker gut mischen. Das Marronipürree und den geschlagenen Rahm vermischen. Das Eiweiss zu Schnee schlagen und diesen vorsichtig unter die Masse ziehen. Während 2 Stunden in den Tiefkühler stellen. Tipp: 5 - 10 Minuten vor dem Servieren herausnehmen, damit das Parfait nicht zu hart ist.

Kombination der drei korsischen Parfaits

Parfait-Torte korsisches RezeptDie drei oben aufgeführten Parfaits lassen sich auch zu einer Parfait-Torte kombinieren. Hierfür fertigt man zuerst das Myrthenparfait an und gibt es in eine Form, in der das Parfait maximal einen Drittel des Platzes einnimmt. Die Form gibt man für 2 Stunden in den Tiefkühler. Danach fertigt man das Honigparfait an und giesst es ebenfalls in die Form. Nach weiteren 2 Stunden kann man das Kastanienparfait herstellen und es in die Form giessen.

Das Myrthen-Parfait schmilzt aufgrund des Alkohols zuerst, deshalb muss es in der Parfait-Torte zuoberst sein!

 

 

 

Urlaubsangebote für Korsika

 

Feriendorf zum Störrischen Esel in Calvi

 

Corsica Ferries Fähre nach Korsika online buchen

 

Camping U Farniente Bonifacio

 

Camping Calvi

 

Camping La Pinède Calvi

 

Camping San Damiano

 

French Side Travel - Personalisierte Korsika-Rundreisen

 

CampinginCorsica.info - das neue Campingverzeichnis der Insel Korsika

 

Camping Les Castors in Calvi Korsika mit Wasserrutsche

 

Moby Lines Fähren nach Korsika

 

Korsika Forum

 

Reise-Know-How Reiseführer und Karten für Korsika

 

Residence Arinella Lumio

 

Corsica Ferries online buchen

 

Auch eine Reise wert: Insel Elba, die grösste Insel des Toskanischen Archipels.

 

Paradisu