Überspringen zu Hauptinhalt
Cascade de Carnevale

Cascade de Carnevale

Die Cascade de Carnevale, auch Cascade Sant’Albertu, liegt im Prunelli-Tal. Hier stürzt der Ortala-Bach über die Felsen. Darunter liegt ein kleines Becken, welches aber zum Schwimmen zu klein ist. Aber für eine Abkühlung gegen Ende der Rundfahrt durchs Prunelli-Tal reicht es allemal.

Cascade De Carnevale
Cascade De Carnevale
Cascade De Carnevale
Cascade De Carnevale

Anfahrt

Wer die Rundfahrt durch das Prunelli-Tal unternimmt, kommt am Parkplatz beim Wasserfall vorbei (siehe in der Beschreibung der Rundfahrt).

 

Möchte man nur zum Wasserfall fahren, fährt man auf der T40 nach Cauro. Hier biegt man auf die D27 ab und folgt dieser 7 km. Das Auto parkt man auf der linken Seite.

Zustieg zur Cascade de Carnevale

Auf der gegenüberliegenden Seite führt ein gut sichtbarer Weg in 5 Minuten zum Wasserfall.

Cascade De Carnevale
Cascade De Carnevale
Cascade De Carnevale
Cascade de Carnevale
An den Anfang scrollen