Überspringen zu Hauptinhalt
Cascade du voile de la Mariée

Cascade du Voile de la Mariée

Die Cascade du Voile de la Mariée ist der höchste Wasserfall von Korsika. Unterhalb der gewaltigen Kaskade findet man mehrere kleine Badebecken.

Cascade Du Voile De La Mariée
Cascade Du Voile De La Mariée
Cascade Du Voile De La Mariée
Cascade Du Voile De La Mariée
Cascade Du Voile De La Mariée
Cascade Du Voile De La Mariée
Cascade Du Voile De La Mariée

Anfahrt

Von Ajaccio aus fährt man auf der T20 Richtung Corte. Beim Kreisel bei Bocognano biegt man auf die D27 ab und folgt dieser 3.4 km. Die Strasse überquert den Bach, welcher vom Wasserfall herkommt. Vor und nach der Brücke kann man am Strassenrand parken.

Zustieg zu den Badegumpen der Cascade du Voile de la Mariée

Von der Strasse führt ein gut sichtbarer Weg hinauf. Wer zum oberen Teil mit der Aussichtsplattform möchte, folgt dem Weg in mehreren Kehren aufwärts. Die Plattform ist nach rund 10 Minuten erreicht. Hier steigt man hinunter und gelangt zu ein paar kleineren Becken.

Um zu den unteren, schattigeren Becken zu gelangen, folgt man dem Weg geradeaus. Diese Becken erreicht man in maximal 3 Minuten.

Cascade Du Voile De La Mariée
Cascade Du Voile De La Mariée
Cascade Du Voile De La Mariée
An den Anfang scrollen