Überspringen zu Hauptinhalt

Der Fluss Guagno (nach anderen Quellen Fiume Grossu) bildet direkt unter der Brücke der D323 ein schönes, nur wenig bekanntes Badebecken. Ein Bad bietet sich beispielsweise nach der Wanderung zum Crenosee an. Das Wasser ist glasklar und genug tief, um richtig zu schwimmen.

Les bains de Guagno
Les bains de Guagno
Les bains de Guagno
Les bains de Guagno
Les bains de Guagno
Les bains de Guagno
Les bains de Guagno

Anfahrt

Von Sagone aus fährt man auf der D70 nach Vico. Man durchquert den Ort und biegt danach auf die D23 nach Murzo ab. Man kommt an der Badestelle Pont de Belfiori vorbei. In Murzo folgt man weiter der D23 Richtung Guagno les Bains. Knapp 7 km hinter Murzo biegt man links auf die D323 ab. Man fährt am ehemaligen Thermalhotel vorbei und gelangt wenig später zur Brücke über den Guagno. Man überquert diese und kann auf der linken Seite parken.

Zustieg

Die Badestelle liegt direkt unterhalb der Brücke. Ein gut sichtbarer Weg führt hinunter.

An den Anfang scrollen