Überspringen zu Hauptinhalt

Camping San Damiano

Camping San Damiano

Der Camping San Damiano ist einer unserer Lieblingsplätze auf Korsika! Ein Korsika-Urlaub ohne einen Aufenthalt auf diesem Campingplatz ist für unsere Kinder mittlerweile undenkbar. Die Lage direkt am Meer ist sensationell und der grosse Pool, der inzwischen auch beheizt ist, gefällt uns sehr gut. Mittlerweile verfügen alle Stellplätze über einen eigenen Stromanschluss und auf dem ganzen Campingplatz gibt es kostenloses WLan.

 

Die Stellplätze ganz vorne am Meer sind einfach sensationell!

 

Von hier aus erkundet man das Cap Corse, die Region Nebbio, die Casinca und die Castagniccia. Wer seine Französisch-Sprachkenntnisse auffrischen möchte, ist hier ebenfalls richtig: Es werden Sprachkurse angeboten, sogar für Kinder. So macht Sprachen lernen Spass!

Martin Lendi

Camping San Damiano
Stellplatz
Sanitäranlage
Camping San Damiano
Camping San Damiano
Camping San Damiano
Stellplatz Direkt Am Meer
Restaurant La Pagode
Spielplatz
Beheizter Pool
Kinderpool
Camping San Damiano
Camping San Damiano
Camping San Damiano
Camping San Damiano
Camping San Damiano

Um den Camping San Damiano zu erreichen, verlässt man von Bastia her kommend die Hauptstrasse zur linken Seite (Richtung Lido de la Marana), die wieder nach Süden führt und der man einige Zeit lang folgt, bis der Platz auf der linken Seite erscheint. Das Auto wird auf dem grosszügigen Eingangsgelände geparkt, damit man sich zunächst an der Rezeption anmelden kann. Danach ist es empfehlenswert den Platz zunächst zu Fuss zu erkunden, da er sich von der Rezeption aus in zwei Bereiche teilt (durch Schranken getrennt). Anschließend kann man das Auto zum Platz holen.

 

Die Plätze sind parzelliert und es lassen sich sowohl Schatten- als auch Sonnenplätze finden. Am beliebtesten sind natürlich die Stellplätze ganz vorne am Meer. Dort wurden inzwischen ebenfalls Stromsäulen installiert

 

Die Sanitäranlagen sind sauber und in ausreichender Zahl vorhanden.

 

Der professionell geführte Platz besitzt einen beheizten Pool, einen sehr grossen Supermarkt und einen überdachten Platz, auf dem abends Filme gezeigt werden. Hier können auch Getränke aus dem Automaten gezogen werden, es können jedoch auch eigene Dinge mitgebracht werden. Auf dem ganzen Campingplatz gibt es kostenfreies W-LAN. Am Strand befindet sich das Restaurant La Pagode.

 

In rund 15 Minuten erreicht man Bastia. Der Campingplatz eignet sich daher ideal für alle, die am Abend mit der Fähre in Bastia ankommen oder am Morgen früh aufs Schiff müssen. Aber auch für einen längeren Aufenthalt eignet sich der Camping San Damiano hervorragend.

 

Bewertung von Christina H.

Der Campingplatz San Damiano liegt südlich von Bastia am Lido de la Marana. Nach ca. 15 Minuten Fahrt gelangt man vom Hafen in Bastia aus bequem zum schön gelegenen Platz direkt am Meer. An der Rezeption wird man freundlich auf Französisch, Englisch oder Deutsch. Stromsäulen sind in ausreichender Anzahlvorhanden.

 

In nur wenigen Augenblicken Fussmarsch sind Sanitäranlagen zu erreichen, die für korsische Verhältnisse sehr sauber, modern und funktionstüchtig waren.

 

Beim Eingang des Campinglatzes gibt es einen grossen Supermarkt, wo man zu normalen Preisen von korsischen Spezialitäten bis hin zu Dingen des täglichen Lebens alles kaufen kann, sogar einige Campingartikel. Ausserdem gibt es ein Restaurant wo es hervorragende Pizzen und Fleischspezialitäten gibt. Die Preise eher hoch, wobei man sicherlich den guten und freundlichen Service sowie den Blick aufs Meer mit bezahlt.

 

Das unserer Ansicht nach Beste ist der zum Campingplatz gehörende feinsandige Sandstrand. Zwar schimmert das Meer hier nicht ganz in allen Blautönen wie man es von anderen korsischen Stränden kennt, dafür ist selbst in der Hauptsaison viel Platz und man kann wirklich endlose Strandspaziergänge unternehmen ohne einen Handtuchhindernislauf veranstalten zu müssen.

 

In wenigen Minuten kann man vom Campingplatz aus die schöne Stadt Bastia erkunden.

 

Der Campingplatz verfügt ausserdem über einen Swimmingpool, den wir allerdings auch nicht genutzt haben, da es ja in wenigen Augenblicken möglich war sich im Meer abzukühlen.

 

Alles in allem handelt es sich bei Camping San Damiano über einen absolut zu empfehlenden Platz, welchen wir sicherlich wieder besuchen würden. Als erster Anlaufpunkt nach der langen Fahrt ist dieser Platz ideal.

 

Bewertung von Constantin Bott

Wir, (2 Erwachsene und 2 Kinder im Alter von 7 und 10 Jahren) haben im Juli vier Nächte auf dem Camping San Damiano verbracht. Vom Fährhafen Bastia ca. 15 Autominuten entfernt, ist der Platz ideal für An- und Abreisende. Wir hatten mit unserem Zelt einen sehr schönen Stellplatz in direkter Strandnähe mit ausreichend Schatten. Der kilometerlange Sandstrand (ideal für Jogger) war sehr schön und überhaupt nicht überfüllt.

 

Die sanitären Anlagen wurden mehrmals täglich gereinigt, für die Hochsaison jedoch ein wenig knapp bemessen. Das Sortiment des Supermarktes war klasse: Vom gekühlten Rosé bis hin zum leckeren Camembert zu vernünftigen Preisen war alles zu haben. Die Kinder hatten zudem Spass beim Tischtennis sowie beim französischen Nationalsport, dem Boule spielen.

 

Bewertung von der Familie Schad

Der Camping San Damiano liegt an der D107 auf dem Lido de la Marana. Es ist die dritte Ausfahrt im Kreisel wenn man von Bastia her kommt, direkt beim Fussballstadion des SC Bastia.

 

Auf dem Campingplatz San Damiano angekommen, haben wir unser Auto auf einem der Gästeparkplätze abgestellt und sind in die Rezeption gegangen, die recht modern wirkte und mit zwei Damen besetzt war. Die Begrüssung war geschäftsmäßig freundlich, man sprach Englisch mit uns. Wir durften unseren Stellplatz auf dem parzellierten und recht grossen Gelände selbst wählen. Das Gelände selbst war eben und mit dem Auto gut zu befahren. Schattige Plätze waren ausreichend vorhanden. Der sandige Boden war so weich, dass kein Hammer von Nöten war.

 

Die sanitären Anlagen waren in Ordnung, ein Schwimmbad ebenfalls vorhanden. Positiv hervorzuheben ist der grosse, platzeigene Supermarkt am Eingang, welcher eine große Auswahl an Lebensmitteln, Kartenmaterial und Campingzubehör bietet. Kostenlos ist die Nutzung des Internets (W-Lan/Wifi) auf dem ganzen Bereich des Campingplatzes.

 

Bewertung von Daniel und Kristina Sch.

Der Camping San Damiano liegt 9 km südlich von Bastia und ist in ca. 15 Minuten mit dem Auto von der Fähre aus erreichbar. Der Campingplatz ist recht gross. Er eignet sich gut als erste Anlaufstation nach der Ankunft in Bastia. Dementsprechend herrscht hier auch reger Durchgangsverkehr. Parzellen können vorgängig reserviert werden.

 

Die Rezeption ist professionell. Der Stellplatz kann frei gewählt werden. Der Campingplatz hat viele Schattenplätze, da der alte Baumbestand ein fast durchgängiges Blätterdach bildet. Bei der Suche nach einem Platz lieber den südlichen Teil (die rechte Seite vom Eingang aus gesehen) wählen. Im nördlichen Teil gibt es ein großes Areal für Gruppen.

 

Die Sanitäranlagen sind sauber.

 

Bewertung von Ruth Katrin H.

An den Anfang scrollen