Überspringen zu Hauptinhalt

Camping U Libecciu Calvi

Camping U Libecciu Calvi

Der Camping U Libecciu liegt relativ zentral in Calvi etwas landeinwärts. Er ist, angesichts der Stadtlage, eher klein, aber so natürlich auch gut mit Autos usw. zu erreichen. Direkt vor der Rezeption gibt es einen Parkplatz. Wir waren vergleichsweise spät angekommen und die Rezeption hatte bereits geschlossen. In der Bar rief man für uns den Rezeptionisten, der uns einen Platz zuwies.

 

Wie gesagt, die Anlage ist relativ klein, aber sehr, sehr kinderfreundlich. Es gibt Animation für die Kinder (die Kinder haben den Animateur geliebt) und eine große Freifläche gleich am Eingang mit Spielequipment.

 

Die Stellplätze sind klar abgegrenzt und meist mit Büschen oder Hecken voneinander getrennt. Der Boden war feste Erde und recht staubig. Schatten gab es eigentlich überall ein bisschen, da einige Bäume auf dem Gelände stehen.

 

Die Sanitäranlagen sind lobend zu erwähnen, da sie nicht nur groß und sauber waren, sondern auch auf Kinder und Babies ausgerichtet sind (es gibt sogar eine kleine Badewanne).

 

Morgens kommt gegen neun Uhr ein Bäcker mit seinem Auto vorbeigefahren (was man daran mitbekommt, dass alle Kinder Baguette, Baguette schreien). Einen Pool gibt es nicht, die Bar sah dafür allerdings ganz nett aus und es wurden beispielsweise auch Filme gezeigt.

 

Bewertung von Adrian Runte

Camping U Libecciu Calvi
Camping U Libecciu Calvi
Camping U Libecciu Calvi
Camping U Libecciu Calvi
Camping U Libecciu Calvi
An den Anfang scrollen
WordPress PopUp Plugin