Überspringen zu Hauptinhalt

Camping U Valdo

Camping U Valdo
Camping Korsika

» Webseite des Camping U Valdo

Der Camping U Valdu ist am Ortsausgang von Ghisoni gelegen. Man fährt am Friedhof vorbei, bis zu einem kleinen Kiefernwald, in dem sich der Zeltplatz befindet.  Von hier aus sind es zu Fuss.10 min. bis ins Ortszentrum. Der Zeltplatz ist gut ausgeschildert, in einem Kiefernwald am Hang gelegen und beherbergt ca. 10 terrassierte Stellplätze für Zelte, die parzelliert sind und schattig gelegen sind. Der grosse, sonnige Schotterplatz ist für Wohnmobile geeignet.

 

Wir wurden freundlich vom jungen Zeltplatzbetreiber empfangen. Er empfahl uns verschiedene Stellplätze, welchen wir aber schliesslich nahmen, überliess er uns.

 

Bei diesem Zeltplatz handelt es sich um einen einfach ausgestatteten Platz, der aber liebevoll gestaltet ist mit Blumenkübeln und Solarleuchten. Er ist ruhig gelegen und lädt zum Relaxen ein.

 

Die Rezeption ist zugleich ein kleines Café mit Terrasse, welches zum gemütlichen Verweilen einlädt. Hier bekommt man auch die Baguettes, die man am Vorabend bestellen kann. Eine Einkaufsmöglichkeit auf dem Platz gibt es nicht, aber im Ortszentrum.

 

Es gibt zwei Duschen und eine Toilette jeweils für Männer und Frauen. Die Wassertemperatur der Duschen ist frei wählbar. Im Freien befindet sich eine Aufwaschmöglichkeit mit kaltem Wasser, eine Waschmaschine ist auch nutzbar. Der Zeltplatz verfügt aber über keinen Stromanschluss für die Camper. Die Toiletten werden regelmässig gereinigt und auch ansonsten ist der Zeltplatz sehr gepflegt und der Zeltplatzwart sehr freundlich und bemüht.

 

Wer einen kleinen, ruhigen, naturnahen Zeltplatz mit guter Ausgangslage für Bergwanderungen sucht, ist hier richtig.

 

Hunde sind erlaubt.

 

Bewertung von Matthias Klette

Camping U Valdo
Stellplätze an der Sonne
Stellplätze im Schatten
Sanitäranlage
Sanitäranlage
Duschen
Ghisoni

Von anderen Reiseradlern wurden mir bereits im Juni des Jahres von diesem Platz erzählt. Im September war ich nun selbst mit dem Reisefahrrad unterwegs und steuerte den Platz auf meiner Fahrt von Venaco kommend über den Col de Sorba an.

 

Der Platz ist über die D69 in Richtung Col de Verde und Haut-Taravo ca. 1.5 km ausserhalb von Ghisoni in ausreichender Beschilderung zu erreichen. Am Ortsende führt links bergab eine Strasse zum Friedhof, dort angekommen ist die Einfahrt rechter Hand in den Campingplatz nicht zu übersehen.

 

Als ich am Platz am Nachmittag bei Regen angekommen bin, war die Rezeption geschlossen (und damit auch das Sanitärgebäude) – gegen 17 Uhr sind die Betreiber jedoch an den Platz gekommen. Ansonsten sollen Reisende telefonisch mit den Betreibern Kontakt aufnehmen und sich anmelden. Die Begrüssung am Platz war sehr freundlich, ich war bei meiner Übernachtung dort der einzige Gast. Der Platz war frei wählbar.

 

Die Anlage ist gepflegt, die Sanitäranlagen neuwertig, eine “heisse“ Dusche inkludiert. Die Aussicht in die Umgebung ist durch den Wald begrenzt, der Ruhefaktor hoch.

 

In einem weitläufigen Gelände im Wald unter hohen Bäumen sind  zum Teil terrassenförmige nummerierte Stellplätze (rund 20) eingerichtet worden, die Zufahrt mit dem eigenen Auto ist nur zum Teil möglich (es gibt einen grossen Parkplatz unterhalb des Rezeptionsgebäudes). Eine Ein- u. Ausfahrt ist Tag u. Nacht möglich. Beim Boden handelt es sich um Wald bzw. Wiesenboden mit ausreichend Schatten durch die Bäume.

 

Die Sanitäreinrichtungen und die Rezeption befinden sich im selbigen Gebäude. Es gibt die Möglichkeit auch die Waschmaschine zu benutzen. Für Damen und Herren stehen getrennt jeweils zwei Duschen, ein WC und mehrere Waschbecken zur Verfügung. Die Anlage war sehr gepflegt und sauber.

 

In der Saison sei es möglich am Platz ein Abendessen einzunehmen. An der Bar der Rezeption sind Getränke erhältlich. Der Bar vorgelagert ist eine überdachte Terrasse. Die nächste Einkaufsmöglichkeit befindet sich im Ort Ghisoni, aber dort scheint es nur ein kleines Geschäft zu geben – dieses war jedoch zu meiner Zeit geschlossen. Des Weiteren hat Ghisoni eine Bar, zwei Restaurants und ein Hotel zu bieten.

 

Der Platz wurde laut Betreiber im Juni 2014 eröffnet und soll jeweils bis Oktober geöffnet sein.

 

Bewertung von Christian Prem

An den Anfang scrollen
WordPress PopUp Plugin