Überspringen zu Hauptinhalt

Skigebiet Ghisoni Capanelle

Die Skistation Ghisoni Capanelle liegt oberhalb von Ghisoni. Von Ghisoni aus fährt man auf der D69 südwärts Richtung Col de Verde und biegt dann rechterhand auf die D169 ab. Dieser folgt man 12.6 km. Hier erreicht man eine Verzweigung. Geradeaus erreicht man einen kleinen Parkplatz bei der Gîte U Fugonu (Etappe des GR20). Von hier aus führt der Skilifte Pietra Niella hinauf. Biegt man rechts ab, erreicht man den oberen, viel grösseren Parkplatz. Hier beginnt der Skilift Capaghjolu. Die Strasse wird hervorragend geräumt und wenn es nicht gerade geschneit hat, kommt man ohne 4×4 und Schneeketten problemlos zum Skigebiet.

 

Die Skilifte von Ghisoni Capanelle wurden im Jahr 1974 erbaut. Man hat einen schönen Ausblick auf die Ostküstenebene und das Meer.

Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Pietra Niella

Praktische Informationen

Infos über Öffnung

 

Öffnungszeiten, sofern genügend Schnee

Donnerstag bis Sonntag von 9.30 bis 16.30 Uhr

 

Preis

  • Tageskarte: 20 Euro
  • Wer unten parkt, fährt ohne Ticket den Pietra Niella-Lift hoch und kauft das Ticket an der Talstation des Skilifts U Capaghjolu.

 

Materialmiete

Keine Skivermietung vor Ort!

 

Skilifte (alles Tellerlifte)

  • Pietra Niella (Länge: 310 m, Höhenunterschied: 140 m, 1580 m bis 1720 m)
  • Capaghjolu (Länge: 865 m, Höhenunterschied: 260 m, 1680 m bis 1840 m)
  • Purine (Anfängerlift, Länge: 170 m, Höhenunterschied: 30 m, 1650 m bis 1680 m)

 

Pisten

  • 3 rote Pisten
  • 2 grüne Pisten

 

Verpflegung

  • Bergerie E Capanelle / Gîte U Fugone
  • U Renosu

 

Webcam

Skigebiet Ghisoni Capanelle Zufahrtstrasse D169
Skigebiet Ghisoni Capanelle Zufahrtstrasse D169
Skigebiet Ghisoni Capanelle Zufahrtstrasse D169
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Pietra Niella
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Pietra Niella
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Pietra Niella
Skigebiet Ghisoni Capanelle Tageskarte
Skigebiet Ghisoni Capanelle Pistenbully
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Capaghjolu
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Capaghjolu
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Capaghjolu
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Capaghjolu
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Capaghjolu
Skigebiet Ghisoni Capanelle
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Capaghjolu
Skigebiet Ghisoni Capanelle
Skigebiet Ghisoni Capanelle
Skigebiet Ghisoni Capanelle
Martin Lendi im Skigebiet Ghisoni Capanelle
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Capaghjolu
Skigebiet Ghisoni Capanelle
Skigebiet Ghisoni Capanelle
Skigebiet Ghisoni Capanelle mit Blick auf die Ostküste und das Meer
Bergerie de Capanelle
Bergerie de Capanelle
Skigebiet Ghisoni Capanelle
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Pietra Niella
Skigebiet Ghisoni Capanelle U Fugonu
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Pietra Niella
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Pietra Niella
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift U Purine
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift U Purine
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift U Purine
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift U Purine
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift U Purine
Skigebiet Ghisoni Capanelle
Skigebiet Ghisoni Capanelle U Fugonu
Skigebiet Ghisoni Capanelle U Fugonu
Skigebiet Ghisoni Capanelle Skilift Pietra Niella
Skigebiet Ghisoni Capanelle Zufahrtstrasse D169
Pistenplan Skigebiet Ghisoni Capanelle

Der Pistenplan ist nicht ganz aktuell. Vom Skilift U Capaghjolu führt auch auf der anderen Seite eine Piste hinunter.

Schneeschuhwandern ab Ghisoni Capanelle

Sehr beliebt ist die Schneeschuhwanderung auf den Monte Renoso.

Mein Video über das Ski fahren auf Korsika:

An den Anfang scrollen
WordPress PopUp Plugin