Überspringen zu Hauptinhalt

Tipps für die Überfahrt mit der Fähre

Mit diesen Tipps für die Überfahrt kann fast nichts mehr schiefgehen:

 

  • Genügend Zeit für die Hinfahrt einplanen! Nicht immer findet man die Hafeneinfahrt auf Anhieb. An den Alpenübergängen, den Grenzübergängen und um Mailand herum (Feierabendverkehr) kommt es oft zu Staus.
  • Medikamente gegen Seekrankheit einpacken!
  • Während der Überfahrt ist das Autodeck nicht erreichbar. Es ist deshalb ratsam, schon vor der Abreise einen Rucksack oder eine Tasche mit dem Notwendigen für die Überfahrt zu packen.
  • Die Schiffe sind stark klimatisiert und auch im Sommer ist es im Innern recht kühl. Ein Pullover ist deshalb empfehlenswert.
  • Überfahrten mit der Fähre sind zwar eine spannende Sache, doch dauern sie recht lange. Auf dem Schiff gibt es keinen deutschsprachigen Lesestoff. Also vorher etwas zu lesen oder Spiele einpacken. Wenn man sich die Zeit mit Handy-Spielen vertreibt: An ein Ladegerät denken!
  • Fotoapparat nicht vergessen!
  • Nach langer Wartezeit vor dem Schiff muss es dann plötzlich schnell gehen! Die Einweiser winken heftig und scheinen einfach aus Prinzip zu fluchen! Auf gar keinen Fall darf man sich von ihnen aus der Ruhe bringen lassen! Sollte man einmal ein anderes Auto tuschieren, sind sie auf einmal weg und keiner hat etwas gesehen!
  • Beim Verlassen des Autodecks muss man sich unbedingt den Parkplatz des Autos merken. Bei Corsica Ferries sind die Ausgänge mit einem Buchstaben und einer Zahl beschriftet (z.B. A2) und bei Moby Lines haben die Treppenaufgänge verschiedene Farben (das Auto steht dann z.B. in „grün 1“).
  • In der Hochsaison gibt es zu wenig Liegestühle auf Deck. Beeilen lohnt sich. Sonnenschutzmittel nicht vergessen! Wer sich an den Schatten setzt, muss sich überlegen, wie sich das Schiff bei der Fahrt nach Korsika drehen wird. Ansonsten sitzt man gleich wieder in der Sonne – oder umgekehrt.

Fähre nach Korsika hier buchen und Paradisu.de unterstützen

Fähre Korsika online buchen Corsica Ferries
Fähre Korsika Moby Lines online buchen

Essen auf dem Schiff / Kabine, ja oder nein?

Auf meiner Camping-Webseite über Korsika gebe ich weiter Tipps für das gute Gelingen der Überfahrt mit der Fähre nach Korsika:

Korsika Fähre Kabine
Korsika Fähre Kabine
An den Anfang scrollen