Überspringen zu Hauptinhalt

Camping Le Grand Bleu

Camping Le Grand Bleu
Camping Korsika

» Webseite des Camping Le Grand Bleu

Nachdem wir jetzt seit 2017 zum dritten Mal auf dem Camping Le Grand Bleu waren, müssen einige Dinge ab Juni 2022 nachgetragen werden, die sich im Lauf der Zeit geändert haben: Das Großartige ist nach wie vor die tolle Bucht direkt vor dem Zeltplatz, mit kristallklarem, ruhigem Wasser, feinem Sand und schönen Felsen mit kleineren Fischen am Nordrand, die man morgens und abends nur mit den anderen Campern und wenigen Besuchern teilt, tagsüber hingegen füllt sich der Strand schnell mit vielen Besuchern und Schirmen.

 

Vor einem Jahr hat der Besitzer des Campingplatzes und des Restaurants gewechselt, was dem Campingbereich leider sehr geschadet hat.

 

Zwar braucht man keine 1-Euro-Münzen mehr für die Schlüssel der Sanitäranlagen, dafür gibt es aber auch keinerlei Mülleimer im WC-Bereich, auch nicht für die Damen. Die drei Duschen sind abwechselnd kalt und lauwarm, eine davon war tagelang verstopft.

 

In den zwei Spülbecken kann man die Campingkost der letzten Wochen ablesen, zumindest in den vier Tagen unseres Aufenthalts wurde da nichts gereinigt.

 

An sich normaler Campingalltag, aber die Art, wie der neue Platzbesitzer abwechselnd seine Mitarbeiter, seine Frau oder auch mehrfach die Campinggäste zusammengeschissen hat, weil sie nicht sofort nach seiner Pfeife tanzten, ist komplett inakzeptabel.

 

Wohlwollend könnte man völlige Überforderung durch den Doppelbetrieb Restaurant + Campingplatz mit Hang zum Kontrollzwang unterstellen, am Ende des Tages kommt eine aggressive, unfreundliche, profitorientierte Haltung zu Tage, die wir zumindest in unserem Urlaub nicht brauchen können.

 

Daher unser Tipp: Lieber auf einen der benachbarten Plätze gehen und dann morgens mit dem Auto an den Strand kommen; es gibt oberhalb des Platzes entlang der T10 viele (kostenlose) Parkplätze und von dort sind es auch nur 100 m zum Strand.

 

Preis für 4 Personen mit kleinem Zelt und Auto: ca. 40,- pro Nacht.

 

Bewertung von Martin B.

Der Camping Le Grand Bleu liegt 7 km südlich von Solenzara an der Canella-Sandbucht. Er ist wirklich SEHR klein (ca. 5-7 Bus-Stellplätze, Womo höchstens 2, dazu ca. 5-7 Zeltplätze) und daher eigentlich nur für die Nebensaison geeignet – oder man muss unglaublich viel Glück haben! Ausserdem liegt der Platz direkt zwischen Strasse und Meer (Zufahrt beim Restaurant-Schild „Dolce Vita“ – der Camping ist so unauffällig beschildert, dass wir beim ersten Mal dran vorbeigefahren sind!), was aber eigentlich kaum stört, weil man das Meer viel „meer“ hört als den Verkehr – man steht wirklich quasi direkt am Strand, nur etwas erhöht mit etwas Oleander, Agaven und Feigenkakteen dazwischen, aber man kann das Grosse Blau von fast jedem Platz aus sehen.

 

Der Betreiber ist in Personalunion auch Inhaber der Strandbar mit Pizzeria (Anmeldung an der Pizzatheke!), ein freundlicher Typ, der jeden Tag eine andere knallfarbige Shorts mit dazu passenden Flipflops trägt. Kein Laden, nur ein Brotauto, das allerdings erst gegen 10 Uhr kommt (ca. 3 km weiter südlich in Favone gibt es einen Tante-Emma-Laden, der ab 8 Uhr Brot hat, aber nicht viel länger!), auch sonst kein Komfort; die Sanitäranlage ist neu, aber nur mässig zweckmässig gebaut; ausserdem muss man die Schlüssel für Klos und Duschen nach dem Einkaufswagen-Prinzip jedes Mal mit einem 1-€-Stück auslösen, was etwas nervig ist. Aber dafür geniesst man eben die Strandnähe, und der Strand ist wirklich super: Feiner, heller Sand, flacher Einstieg, klares Wasser, rechts und links Felsen zum Herumklettern.

 

In der Pizzeria war Anfang Juni noch nicht sehr viel Betrieb, ausserdem schliesst sie spätestens um 22 Uhr, und danach ist es still und dunkel! Auf dem hintersten Platz ist man so abgeschieden, dass man sich fühlt wie Wildcamping und wohl mit der Taschenlampe zum Klo muss. Die Preise sind eher moderat. Geöffnet offiziell von Juni bis September, aber wir haben gehört, dass einige Leute auch schon Ende Mai da waren.

 

Bewertung von Ruth Mader

Camping Le Grand Bleu
Camping Le Grand Bleu
Camping Le Grand Bleu
Restaurant Dolce Vita
Restaurant Dolce Vita
Sandstrand von Canella
Bucht von Canella
Camping Le Grand Bleu
Camping Le Grand Bleu
Sanitäranlage
Bucht von Cannelle
An den Anfang scrollen
WordPress PopUp Plugin