Überspringen zu Hauptinhalt

Wandern auf Korsika

Das Wandern auf Korsika ist traumhaft schön! Man kann die Insel getrost als Wanderparadies bezeichnen. Korsika ist von allen Mittelmeerinseln mit Abstand die gebirgigste Insel und somit ein absolutes Wanderparadies. Über 70 Gipfel sind höher als 2000 Meter. Der höchste Berg ist der Monte Cinto mit 2706 m. Die durchschnittliche Höhe Korsikas beträgt rund 560 m! Aber auch die zerklüfteten Täler und Küstengebiete haben viel zu bieten.

 

Auf Paradisu findest du aktuell Beschreibungen von 67 Wanderungen!

Wandern auf Korsika
Wandern auf Korsika

Die beste Jahreszeit fürs Wandern auf Korsika

Auf Korsika kann man das ganze Jahr über wandern. Wer in der alpinen Zone wandern möchte, kommt zwischen Juni und Oktober auf die Insel. Nach einem schneereichen Winter liegen an schattigen Nordhängen oft noch bis im Juli oder August Schneefelder.

 

Für Küstenwanderungen eignen sich der Frühling und der Herbst sehr gut. Im Sommer ist es dort eher zu warm. Auch im Winter kann man in tiefen Lagen wunderbare Wandertouren unternehmen. Beachten muss man aber, dass im Frühling durch die Schneeschmelze einige Bäche viel Wasser führen und eine Überquerung schwierig sein kann. Gleiches gilt nach heftigen Regenfällen.

Ausrüstung fürs Wandern auf Korsika

  • Gutes Schuhwerk (je nach Art der Tour Wander- oder Trekkingschuhe) mit griffiger Sohle
  • lange Wanderhose (schützt vor Kratzern in der Macchia),
  • eventuell Wanderstöcke
  • Regen- und Windjacke
  • Kälteschutz
  • Sonnenschutz (Hut, Sonnenbrille, Sonnencrème)
  • ausreichend Proviant und Wasser (mind. 2 Liter pro Person)
  • Handy (aber nicht überall hat man Empfang!)
  • Wanderkarte

Geführte Wanderungen

Wer lieber mit einer Gruppe wandert und auch die Transfers organisiert haben möchte, schliesst sich einer geführten Wanderung an. Dies kann auch in Verbindung mit einer geführten Korsika-Rundreise sein.

Notruf

Bei einem Notfall im Gebirge wählt man die 12.

Fernwanderwege auf Korsika

Während einige sich mit Tageswanderungen als Abwechslung zum Strandalltag begnügen, kommen andere nach Korsika, um die Insel zu Fuss zu durchqueren. Dies ist möglich auf dem berühmten Fernwanderweg GR20, der von Calenzana bis hinunter nach Conca führt. Daneben gibt es aber noch weitere Fernwanderwege wie die Mare a Mare oder die Mare e Monti.

Alle Wanderungen zum Inspirieren lassen

Carrozzu-Hütte

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.999

Sentier du Patrimoine de Monacia-d’Aullène

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.303

Punta Sant’Eliseo

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.251

Sentier de l’Annunziata

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 349

Tour de Mortella

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.100

Viru-Tal

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.514

Tour d’Agnello

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 475

Castello d’Arraggio

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.829

Melo- und Capitellosee

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 4.474

Tour de Pinarellu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.082

Monte Astu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.586

Manganello-Tal

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.320

Capu Rossu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.975

Piscia di Gallo

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.742

Spelunca-Schlucht

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 3.268

Verlassenes Dorf Occi

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.865

Etang d’Urbino

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.090

Sentier des Douaniers

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.237

Col Perdu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.399

Lac de l’Oriente

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.643

Capu Tondu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.459

Tour de Seneca

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.994

Capu Neru

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.398

Ninosee

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 3.250

Tour de Capannella

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.633

Monte Sant’Angelu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.507

Monte Santu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.117

Girolata vom Col de la Croix

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.014

Uomo di Cagna

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.011

Punta Velaco

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.175

Monte San Petrone

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.535

Leuchtturm von La Revellata

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.075

Belvédère de Cervione

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.327

Tour d’Orchinu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.456

Capu d’Orto

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.983

Strand von Ostriconi

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.949

Iles de Fazzio

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.550

Arche de Corte

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.061

Monte Tolu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.904

Verlassenes Dorf Tassu

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.137

Plateau d’Ese

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.696

Tassineta-Tal

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.930

Capu di a Veta

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.066

Maultierpfad durch die Calanche

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.760

Monte d’Oro

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 3.005

Wasserfall von Bura

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.863

Tour d’Omigna

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.513

Monte Calva

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.825

Roccapina – Erbaju

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.947

Monte Renoso

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.352

Campomoro – Cala d’Aguglia

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.699

Paglia Orba

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.668

Monte Cinto

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 4.345

Capo Pertusato

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.794

Cascade de Radule

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.876

Capo di Muro

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.653

Bergeries de Bitalza

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.290

Vom Tête du Chien zum Château Fort

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.309

Monte Stello

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.878

Von Sant’Antonino zum Couvent von Corbara

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.919

Crenosee

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.869

Capu d’Occi

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.935

Crêtes d’Ajaccio

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.260

Punta di a Vacca Morta

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 2.000

Tour d’Olmeto

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.583

Punta Castellucciu und Monte Senino

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 1.379

Trou de la Bombe

Aufrufe dieser Seite seit Mai 2020: 3.513

An den Anfang scrollen