Überspringen zu Hauptinhalt
Pont de Carbuccia

Pont de Carbuccia

Unweit der Hauptstrasse gelegen, fahren die meisten Leute an der Pont de Carbuccia vorbei. Dabei findet man hier eine wirklich sehr schöne Badestelle in der Gravona. Das Wasser ist nicht allzu kalt und das Becken gross und tief. Man kann dem Flusslauf auf- und abwärts folgen. Dort ist deutlich weniger los als beim grossen Becken, welches sogar über einen Sandstrand verfügt.

Das grösste Becken liegt rund 300 m flussaufwärts.

Pont De Carbuccia
Pont De Carbuccia
Das Becken Ist Gross Und Tief
Pont De Carbuccia
Pont De Carbuccia
Sandstrand Am Badebecken Der Gravona
Brücke Nach Carbuccia
Pont De Carbuccia
Pont De Carbuccia

Anfahrt

Von Ajaccio aus fährt man auf der T20 Richtung Bastia und biegt rund 1 km vor dem Schildkrötenpark A Cupulatta auf die D129 ab. Nach 250 m erreicht man die Brücke, wo man das Auto abstellt.

Fussweg von der Pont de Carbuccia zur Badestelle

Vor der Brücke führt auf der rechten Seite ein Pfad hinunter zur Badestelle.

Pont de Carbuccia
An den Anfang scrollen